Das Los Angeles Opernhaus als Beispiel für eine konzeptionelle Meisterleistung

Starke Konzeption als Grundlage für die Umsetzung

Mit unserer Fachkonzeption erhalten Sie klare Anforderungen für ein risikoreduziertes und erfolgreiches Projekt. Wir liefern belastbare Grundlagen für Schätzungen und unterstützen Steuerungsrollen wie Produkt Owner und Projektmanager.

Anforderungserhebung und Fachkonzeption spielen Doppelpass

Ein Digitalprojekt kann in vielerlei Hinsicht mit Veränderungen von Prozessen und Arbeitsweisen einhergehen. Uns ist wichtig, alle Beteiligte nicht vor vollendete Tatsachen zu stellen, sondern aktiv in solche Veränderungen einzubeziehen. Um das bestmöglich zu schaffen, geben wir unser Knowhow gezielt weiter, bieten Best Practices und erprobte Konzepte und schaffen ein grundsätzliches Verständnis für das Digitalprojekt und bringen alle Beteiligten auf den gleichen Stand.

Die Konzeption kommt zwar als eigener Baustein auf dem Weg zum erfolgreichen Digitalprojekt daher, ist ohne ihren Partner allerdings nur die Hälfte wert: die Anforderungserhebung.

Beide stehen im engen Verhältnis zueinander und beeinflussen einander. Anforderungen an ein Projekt ändern sich durch technischen Fortschritt, rechtliche Rahmenbedingungen oder neu gewonnene Erkenntnisse fortlaufend. Und was sich ändert, sollte zwingend Teil der Konzeption sein.

Die Konzeption des MVP – Unser erstes Release auf der Reise

SUTSCHE überwacht und steuert das Zusammenspiel zwischen Geschäftsanforderungen, technischen Requirements und fachlicher Konzeption und hilft daraus ein erstes wertstiftendes Projektergebnis zu schaffen – den MVP – das „Minimum Viable Product“.

Das MVP-Release ist der Zeitpunkt, zu dem ein für das gemeinsame Projekt relevanter Produktteil zum ersten Mal „überlebensfähig“ ist und verwendet werden kann. Dieses Minimal Viable Product ist aber nicht das fertige Produkt, sondern der Anfang.

Während das MVP Teil des Gesamtprojekts wird, läuft das Zusammenspiel zwischen Requirements Engineering und Konzeption im Hintergrund weiter. So wächst das MVP zu einem reifen Produkt, das einen immer breiteren Produktnutzen liefert und eine immer weitreichendere Zielgruppe zufriedenstellt. Dadurch wird das Produkt Digitalprojekt Schritt für Schritt weiter entwickelt, während durch den stetigen Kundenkontakt des MVP neue Business-Anforderungen entstehen und mit Daten und qualitativen Analysen bewertet werden können.

Einfach mal unverbindlich schnacken?

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder wie Sie Ihr Projekt angehen sollten? Oder Sie suchen Austausch zu einem bestimmten Bereich? Für einen (virtuellen) Kaffee sollte doch Zeit sein.

Jetzt Kontakt aufnehmen »

Fachkonzeption in Zusammenarbeit mit SUTSCHE

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Anforderungen zu verstehen, mit Ihren Zielen und Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen und so eindeutig und klar auszudrücken, dass die Arbeitsergebnisse aus der Umsetzung dagegen getestet werden können – und Ihre Erwartungen erfüllt werden.

CMS Konzeption

Die fachliche Konzeption und anforderungsorientierte Entwicklung eines Backlogs ist die Grundlage eines funktionierenden Projektes. Wir helfen dabei.

Leistung: CMS Konzeption »
Eine Straße bei Nacht, die für den Erfolgsfaktor CMS-Auswahl steht

Tracking und Analytics Konzeption

Wie kann ein Digitalprojekt erfolgreich werden? Durch die Erfassung, Auswertung und Darstellung von relevanten Inhalten und Analytics.

Leistung: Tracking und Analytics Konzeption »
mann-anaylisert-diagramme

SEO Konzeption

Mit dem Relaunch oder einem Systemwechsel gehen bisher beliebte und oft besuchte Seiten Ihrer Website verloren. Das muss nicht sein.

Leistung: SEO Konzeption »
luftaufnahme-einer-straßengabelung

Rollout Konzeption

Anforderungen an Content und seine Verfügbarkeit können variieren. Um allen gerecht zu werden, benötigen CMS Projekte eine gute Rollout Konzeption.

Leistung: Rollout Konzeption »
Eine Uhr als Sinnbild für internationale Website-Rollouts

Unsere Referenzen